Remmers Epoxy BS 3000 M (Matt) Epoxidharz 5 Kg

Artikelnummer: 1003[2]

ab 112,90 €

(1 kg = 22,58 €)
inkl. MwSt.
Lieferzeit: 3-9 Tag(e)

Beschreibung

Remmers Epoxy BS 3000 M 5 Kg


diffusionsoffene Versiegelung / Beschichtung

geeignet für Böden ohne Abdichtung wie Estrich ,Beton, Asphalt.

Reicht für ca 20-25 m² bei einmaligen Anstrich

Der Verbrauch ist Untergrundabhängig !

Grundierung BS 2000 erforderlich!

Rutschhemmung mit Remmers ADD 250 realisierbar!

Bei Anwendung mit Farbchips ist eine zusätzliche Versiegelung mit

PUR Aqua Top 500 2-K M erforderlich


Hochwertiges, mattes, wasseremulgierbares, pigmentiertes 2 komponentiges EpoxydharzbindemittelAnwendungsbereich Hochwertiges, mattes, vergilbungsarmes, wasseremulgierbares, pigmentiertes Epoxydharz 2K mit breitem Anwendungsspektrum Versiegelung im Boden- und Wandbereich für mechanisch und chemisch beanspruchte Flächen wie zb Wohnräume, Keller, Garagen usw. Für Bodenflächen ohne Abdichtung Eigenschaften Pigmentiertes, zweikomponentiges, wasseremulgierbares Epoxydharzbindemittel mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. matt Hoch abriebfest Mechanisch und chemisch beanspruchbar Rutschhemmend ausrüstbar Wasserdampfdiffusionsfähig Physiologisch unbedenklich Innenraum/ Aufenthaltsraum geeignet mit DIBt-Zulassung geruchsarm, befahrbar weichmacherfest

Verbrauch ca 0,2-0,25 KG / m²


Besondere Hinweise


Das Produkt unterliegt der Gefahrstoffverordnung, Betriebssicherheitsverordnung sowie den Transportvorschriften für Gefahrgut. Die erforderlichen Hinweise sind im DIN-sicherheitsdatenblattent halten. Kennzeichnungshinweise auf dem Gebinde beachten!


Komponente A: Achtung

H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H315 Verursacht Hautreizungen.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.


Komponente B: Gefahr

H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.


  • Technisches Merkblatt
  • Sicherheitsdatenblatt Komponente A
  • Sicherheitsdatenblatt Komponente B
  • Leistungserklärung
  • Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung
  • Brandprüfung 01 TC Floor WDD
  • Brandprüfung 02 TC Floor WDD