• Professionelle Beratung
  • Sonderpreise auf Anfrage
  • Schnelle Lieferung
  • Professionelle Beratung
  • Sonderpreise auf Anfrage
  • Schnelle Lieferung

Epoxidharzmörtel KLB EP 58 3-K Emissionsklasse EC1 7 KG

Artikelnummer: 1002

47,90 €
(1 kg = 7,98 €)
inkl. MwSt.
Produktdatenblatt
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung


7Kg 3 -K KLB Epoxidharzmörtel emissionsarm EC1

geprüfte Emissionsklasse EC1 gibt es nur bei uns !!!!!!



Das Set besteht aus Harz+Härter+Quarzsand




Für die Reparatur von Beton, Estrich, Asphalt usw.

Anwendbar im Innen und Außenbereich mit bauaufsichtlicher Zulassung AgBB geprüft


Info zu diesem Artikel:


  • Epoxidharzmörtel für Boden Reparaturen von Beton und Estrich (Treppen,Balkon,Terrassen,Brücken,Industrie,Garagen,Keller)


  • EC1 Plus = sehr emissionsarm


  • Innenraum geeignet


  • vor Beschichtungsarbeiten


  • Ausbesserungen von Löchern


  • für das Formen von Hohlkehlen,


  • Betonsanierung


  • mit Aufenthaltsraum-Zulassung DIBt®


  • universell anwendbar


  • gut haftend


  • wirtschaftlich


  • hydrolyse- und verseifungsbeständig


  • geeignet bei beheizten Fußbodenkonstruktionen


  • hart und verschleißfest


  • frei von lackschädlichen Stoffen


2K Reparaturmörtel



für Betonreparatur-Epoxidharzmörtel


für den Industriebedarfreparaturarbeiten an Estrich ,Beton und Asphalt


hohe Chemiekalienbeständigkeit



2K Epoxidharzmörtel



Epoximörtel für Reparaturarbeiten an Estrich, Beton und Asphalt


z.B.Sanieren von ausgefahrenen Industrieböden,


schließen von Bodenrissen,


ausbessern vonTreppenstufen,


Niveauausgleich an Türschwellen und Rampen.



Die besondere Eigenschaft des Epoxidharz machen den Mörtel beständig gegen

  • Öle,


  • Fette,


  • Tausalz,


  • Säuren und Laugen.


Der Epoxidharzmörtel ist auch als Ausgleichsschicht auf unebenen Flächen geeignet



Epoxidharz-Mörtelmischung mischen



Die Komponenten Harz( A) und Härter(B) werden im abgestimmten Mischverhältnis geliefert.Härter restlos in die Harzkomponente schütten, gründlich durchmischen,bis die Mischung homogenist.(ca.1 min). Die Temperatur der Komponenten sollte bei mindestens 15 Gradliegen.Das homogen angemischte Harz/ Härtergemisch wird der Füllstoffkomponente(Quarzsand)(C) zugegen und mit einem mechanischen Rührwerk zugemischt.(bis eine homogene Mischung erreicht ist




Besondere Hinweise


Das Produkt unterliegt der Gefahrstoffverordnung, Betriebssicherheitsverordnung sowie den Transportvorschriften für Gefahrgut. Die erforderlichen Hinweise sind im DIN-Sicherheitsdatenblatt enthalten. Kennzeichnungshinweise auf dem Gebinde beachten!



Komponente A: Achtung

H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H315 Verursacht Hautreizungen.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.


Komponente B: Gefahr

H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.



Sicherheitsdatenblatt